JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neuigkeiten

14.11.2019

MRSC Ottenbach blickt auf erfolgreiche Radsport-Saison 2018

Pressemitteilung November 2018

Der MRSC Ottenbach setzte sich als klarer Sieger beim diesjährigen Interstuhl-Cup durch. Demzufolge verwies das MRSC-Team – bestehend aus rund 30 Aktiven – die starke Konkurrenz vom RSV Öschelbronn und RV Adler Empfingen auf die Plätze zwei und drei. Erfolgreich waren zudem die MRSC-Fahrer Tim Nuding mit drei Etappensiegen, Axel Schäfer und Wolfgang Liebl mit je einem Sieg sowie die Nachwuchsfahrer Nils Bantel mit sieben und Tim Reiner mit drei Erstplatzierungen.

„Über diesen Erfolg der Mannschaft und die Ergebnisse freue ich mich sehr“, so Ralf Strölin, sportlicher Leiter vom MRSC. „Das zeigt, wie gut wir in unserem Leistungssport und bei unseren Nachwuchssportlern aufgestellt sind.“

In den Jahresgesamtwertungen siegte Ina Steimle bei den Schülerinnen, sowie Nils Bantel in der Wertungsklasse U13 und Tim Reiner bei den U11-Nachwuchsfahrern.

Monika Lidmila

 

Interstuhl-Cup-Wertung

In der Rad-Rennserie werden 13 Etappenrennen durchgeführt, bei denen die Fahrerinnen und Fahrer eines Teams je nach Platzierung Interstuhl-Cup-Punkte erhalten. Die besten sechs Punktewertungen aller 13 Etappen werden addiert. Zusammen mit den Ergebnissen der Schülerwertung wird die Gesamtwertung ermittelt.